Kloster Doberan   

Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e. V.

Spenden

Der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Spendenzahlungen unterstützen die Arbeit des Vereins wirksam. Spender erhalten auf Wunsch eine steuermindernde Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt.
Die Bankverbindung:
Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e.V. 

Ostseesparkasse Rostock

IBAN: DE20 1305 0000 0505 0206 96
SWIFT-BIC: NOLADE21ROS



Spendenaufruf für das neue Mönchskreuz

                                                      Download Spendenaufruf hier


 

Spendenaktion: Ein NEUES DACH für ein neues Leben

        




 

Das ehemalige Kloster Doberan – wie einst: Drehscheibe zwischen Nord und Süd, Ost und West: eine Entwicklung, von der Stadt und Region profitieren würden! Dieses langfristige Ziel soll in mehreren Schritten erreicht werden.

Erste Nutzungen nach dem Aufbau  des Daches sollen sein:

- Veranstaltungsort für Musik und Theater, Musiksommer MV

- Veranstaltungsort für Klostermärkte

- Dauerausstellung zur Backsteingotik    und Backsteintechnik im Ostseeraum

- Zentrale Station auf der Europäischen Zisterzienserroute

Mögliche Nutzungen nach weiteren Sanierungsschritten: 

- Internationales Zentrum für Kultur,   Entwicklung    und Zusammenarbeit im Ostseeraum

- Klösterliche Beherbergung und Bewirtung im Südflügel

- Wiederherstellung der Mühlräder und des Mahlganges (bereits erfolgt).


Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e.V.

Klosterstraße 1 | 18209 Bad Doberan |

E-Mail: info@klosterverein-doberan.eu


SPENDENKONTO

Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e.V.

Ostseesparkasse Rostock

IBAN: DE20130500000505020696

BIC: NOLADE21ROS

Verwendungszweck: Kloster Doberan Dach